• 107,125€
  • -0,33€ (-0,30%)
FRAA DE0005785604 FRESENIUS SE+CO. KGAA http://de.wikipedia.org/wiki/Fresenius_(Unternehmen) http://charts2.byteworx.de/bwcharts/images/snapshot.png?chart.height=420&chart.width=540&dataProfile=mdg_default&flashEnabled=true&key.id=31757159&serverUrl=http%3A%2F%2Fcharts2.byteworx.de%2Fbwcharts&target=chart_image&timeSpan=3M&user=sharewise
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
  1. Chart Indikatoren

Beste Empfehlung

Merlin7
Deutschland
443 
+75,00% 
 
+44,91%

Letzter Director Deal / Insider Handel

Schneider, Dr. Karl 28.02.2014
5000 Aktien
1 4 5
MORGAN STANLEY
139 
+55,73% 
 
  • 107,318€
  • 114,000€
  • 112,113€
  • -4,28%
  • +1,68%
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Fresenius SE nach zahlreichen Presseartikeln über einen möglichen Kauf des Danone-Geschäfts für medizinische Ernährung auf "Overweight" mit einem Kursziel von 114 Euro belassen. Der Spartenzukauf würde das Portfolio » Weiterlesen
''
1 3 5
INDEPENDENT RESEARCH
891 
+56,96% 
 
  • 107,318€
  • 121,000€
  • 93,998€
  • +15,34% Dividende beeinflusst die Rendite der Empfehlung
  • +28,73%
  •   -
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat die Einstufung für Fresenius SE auf "Halten" mit einem Kursziel von 121 Euro belassen. Analyst Christoph Schöndube geht in einer Studie vom Freitag nicht davon aus, dass Fresenius die Danone-Sparte für medizinische Ernährung komplett » Weiterlesen
''
1 4 5
GOLDMAN SACHS
712 
+55,38% 
 
  • 107,318€
  • Kein Kursziel angegeben
  • 94,329€
  • +13,77%
  •  
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Fresenius SE nach einem Management-Treffen auf "Buy" belassen. Wie aus einer Studie vom Mittwoch hervorgeht, beurteilt Analystin Veronika Dubajova den Ausblick für den Gesundheitskonzern zunehmend optimistisch. Gründe » Weiterlesen
''
1 4 5
KEPLER CHEUVREUX
894 
+62,11% 
 
  • 107,318€
  • 125,000€
  • 108,360€
  • -0,96%
  • +15,36%
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Fresenius nach Zahlen von 130 auf 125 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die Tochtergesellschaften FMC und Kabi spürten Gegenwind, schrieb Analyst Oliver Reinberg in einer Studie vom Freitag. Deshalb » Weiterlesen
''
1 4 5
UBS
154 
+54,31% 
 
  • 107,318€
  • 121,000€
  • 108,239€
  • -0,85%
  • +11,79%
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Fresenius SE von 125 auf 121 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Er sei bisher für die Profitabilität von Kabi zu optimistisch gewesen, schrieb Analyst Martin Wales in einer Studie vom Freitag. Er senkte entsprechend » Weiterlesen
''
1 4 5
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE
318 
+53,09% 
 
  • 107,318€
  • 150,000€
  • 97,000€
  • +10,64%
  • +54,64%
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Fresenius SE von 126 auf 150 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wert der übernommenen Helios-Kliniken sei an die Marktbewertung von Rhön-Klinikum angepasst worden, schrieb Analyst Justin » Weiterlesen
''
1 3 5
EQUINET AG
909 
+59,40% 
 
  • 107,318€
  • 117,000€
  • 108,300€
  • -0,91%
  • +8,03%
  •   -
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat das Kursziel für die Titel des Gesundheitskonzerns Fresenius SE von 125 auf 117 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Anleger sollten mit einer Phase erhöhten Margendrucks bei der Tochter Kabi rechnen, schrieb Analyst Konrad Lieder » Weiterlesen
''
1 4 5
BERENBERG BANK
373 
+64,90% 
 
  • 107,318€
  • 130,000€
  • 95,305€
  • +13,76% Dividende beeinflusst die Rendite der Empfehlung
  • +36,40%
  •   nicht outperformed
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Fresenius von 135 auf 130 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Tom Jones begründete das neue Ziel in einer Studie vom Mittwoch mit seinen reduzierten Ergebnisprognosen für 2014 und 2015. Für die Periode 2015 » Weiterlesen
''
1 3 5
CREDIT SUISSE
461 
+52,04% 
 
  • 107,318€
  • 109,000€
  • 113,750€
  • -5,65%
  • -4,18%
  •   -
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Fresenius SE nach Quartalszahlen von 117 auf 109 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Christoph Gretler kürzte in einer Studie vom Mittwoch seine Gewinnprognosen je Aktie für 2014 bis 2016 recht » Weiterlesen
''
1 3 5
NORD LB
786 
+54,37% 
 
  • 107,318€
  • 110,000€
  • 113,200€
  • -5,20%
  • -2,83%
  •   -
  • Ø 122,078€
    1 4 5 9
  • Ø 123,813€
    1 3 5 17
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Fresenius nach Zahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und das Kursziel auf 110 Euro belassen. Die Kennziffern des Medizinkonzerns seien insgesamt durchwachsen ausgefallen, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Dienstag. Das neue Votum begründete » Weiterlesen
''

Aktivitäten

My sharewise

Follow some users to see their activities in this stream.

Community

Sorry, there is no activity form community in your language at the moment.

Top100

No activity from TopAuthors to show at the moment.
Letzte Frage zu FRESENIUS SE+CO. KGAA :
Was ist mit Fresenius los?
Finanzen100
Weitere Informationen zu FRESENIUS SE+CO. KGAA finden Sie bei Finanzen100.de

Kurzprofil

Interessante Daten zur Fresenius SE & CO KGaA Aktie wie den Aktienkurs, den aktuellen Fresenius SE & CO KGaA Chart und das Sentiment zu dem deutschen Medizintechnik und Gesundheitsunternehmen, finden Sie auf dieser Seite. Im Jahre 1912 gründete Eduard Fresenius das Unternehmen „Dr. E. Fresenius“ zur Herstellung von Arzneiprodukten. Nachdem bereits in den Anfangsjahren 400 Mitarbeiter im Unternehmen tätig waren, reduzierte sich die Belegschaft nach dem Tod des Gründers auf 30 Beschäftigte. In der Folge vergrößerte sich die Produktzahl jedoch deutlich um Infusionslösungen, Dialysegeräte und weitere Produkte in den Bereichen Medizintechnik

» Mehr

Die letzte Dividende von FRESENIUS SE+CO. KGAA betrug 1,100€ . Die Dividendenrendite im letzten Jahr betrug +1,03%.

Neueste Kommentare

gerihouse 25.02, 10:08

sehe ich auch so!

» Mehr
Quitte 30.01, 18:07

hab ich schon ;-) was für die Rente, irgendwann, die nehm ich dann für meine Seniorenkreuzfahrt,

» Mehr