• 31,460€
  • -0,276€ (-0,87%)
FRAA DE0007251803 STADA ARZNEIMITTEL VNA http://de.wikipedia.org/wiki/Stada_Arzneimittel http://charts2.byteworx.de/bwcharts/images/snapshot.png?chart.height=420&chart.width=540&dataProfile=mdg_default&flashEnabled=true&key.id=9386004&serverUrl=http%3A%2F%2Fcharts2.byteworx.de%2Fbwcharts&target=chart_image&timeSpan=3M&user=sharewise
  • Ø 39,611€
    1 5 5 9
  • Ø 34,431€
    1 1 5 14

Aktuelle News zu STADA ARZNEIMITTEL VNA

Finanznachrichten von boersentreff.de

STADA-Aktie: Jahresziele nicht gefährdet - Kaufempfehlung bestätigt! Aktienanalyse

am 29.07.2014, 14:27
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Wendorff von der Commerzbank: Daniel Wendorff, Aktienanalyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Quartalszahlen die Aktie des Pharma-Unternehmens STA...

DGAP-Gesamtstimmrechte: STADA Arzneimittel AG

am 30.06.2014, 12:42
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Sti...

Pharmakonzern: Stada übernimmt Pflegemarke in Großbritannien

am 30.06.2014, 12:37
Der Arzneimittelhersteller Stada baut sein Geschäft durch einen Zukauf in Großbritannien aus. Für fast 13 Millionen Euro übernimmt der Konzern die Geschäfte mit Hand- und Fußpflege-Mittel der Marke Flexitol....

STADA - Wie viel Platz hat die Aktie-

am 30.06.2014, 12:25
Das Chartbild in der Stada Aktie hat sich zuletzt wesentlich verbessert. Was lässt sich daraus, für die Entwicklung in den kommenden Wochen ableiten? (© BörseGo AG 2014 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)...

Stada kauft dermatologisches Markenprodukt-Portfolio

am 30.06.2014, 11:13
Der Arzneimittelkonzern Stada ist weiter auf Einkaufstour. Für umgerechnet rund 12,5 Millionen Euro übernimmt Stada die Produktions- und Vertriebsrechte für das Markenprodukt-Portfolio Flexitol in Großbritannien und Irland. Das Produktpaket umfasst 1...

STADA-Aktie vor neuem Aufwärtsschub- Chartanalyse

am 27.06.2014, 08:27
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Mit dem Ausbruch über die Hochs aus 2010 um 32,49 EUR konnte die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Symbol: STDAF) ein frisches Kaufsignal etablier...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 23.06.2014, 09:18
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie: Verbesserung des Wachstums- und Margenprofils erwartet - DZ BANK erhöht fairen Wert - Aktienanalyse

am 13.06.2014, 13:57
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Analyst Thomas Maul von der DZ BANK: Thomas Maul, Analyst der DZ BANK, hat in einer aktuellen Aktienanalyse den fairen Wert für die Aktie des Pharma-Unternehmens STADA Arzneimittel AG (ISIN: D...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 06.06.2014, 14:09
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

Hauptversammlung: Stada hofft auf wirtschaftliche Erholung in Russland

am 04.06.2014, 16:28
Für den Arzneimittelhersteller Stada ist Russland der zweitgrößte Markt nach Deutschland. Dementsprechend setzt er auch auf eine Erholung des so wichtigen Landes. Mittelfristig werde das Russlandgeschäft wieder wachsen....

STADA-Vorstand ist zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2013 und hält an Ausblick für 2014 fest - Aktiennews

am 04.06.2014, 14:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Auf der ordentlichen Hauptversammlung der STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Symbol: STDAF), die heute, am 4. Juni 2014, stattgefunden hat, zeigte sich der Vorstand...

***** DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA-Vorstand zeigt sich auf Hauptversammlung zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2013 und hält an Ausblick für 2014 fest

am 04.06.2014, 14:12
Bad Vilbel, 04.06.2014 - Auf der ordentlichen Hauptversammlung der STADA Arzneimittel AG, die heute, am 4. Juni 2014, stattgefunden hat, zeigte sich der Vorstandsvorsitzende Hartmut Retzlaff zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2013 und hielt an dem

Ukraine-Krise: Stada hofft auf wirtschaftliche Erholung in Russland

am 04.06.2014, 13:56
Für den Arzneimittelhersteller Stada ist Russland der zweitgrößte Markt nach Deutschland: Dementsprechend setzt er auch auf eine Erholung des so wichtigen Landes. Mittelfristig werde das Russlandgeschäft wieder wachsen....

DGAP-Gesamtstimmrechte: STADA Arzneimittel AG

am 30.05.2014, 09:24
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Sti...

STADA-Aktie: Solide Quartalszahlen, Osteuropa-Geschäft aber belastet - Aktienanalyse

am 20.05.2014, 12:09
Hannover (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Thorsten Strauß von der Nord LB: Mit soliden Zahlen konnte die STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Symbol: STDAF) im ersten Quar...

Apple, DAX, Nasdaq, Öl und Stada - *neue* Investmentideen

am 17.05.2014, 11:00
Vollgas gen 10.000 oder weiter im Zick-Zack-Kurs? – viele Anleger hatten mit einem schnellen Durchbrechen der 10.000er Marke im DAX gerechnet. Eigentlich ein typisches Szenario, wenn neutral positionierte Anleger nach einem Widerstand in “...

STADA-Aktie: Nach wie vor moderates Aufwärtspotenzial - Independent Research erhöht Kursziel! Aktienanalyse

am 13.05.2014, 15:42
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christoph Schöndube von Independent Research: Christoph Schöndube, Aktienanalyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Pha...

STADA-Aktie: Generika-Hersteller trotzt der Ukraine-Krise - Papier bleibt aussichtsreich! Aktienanalyse

am 13.05.2014, 10:27
Krefeld (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief": Die Aktienexperten von "Der Anlegebrief" halten in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Pharma-Unternehmens STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Tic...

Stada kann trotz Ukraine-Krise und Rubel-Verfall in Q1/2014 wachsen - Die Pharmabranche im Übernahmefieber-

am 09.05.2014, 11:37
Nach Deutschland ist Russland der zweitgrößte Markt für den Gernerika Hersteller. Belastet hat Stada die Abwertung des russischen Rubel und ein insgesamt schwächerer Pharmamarkt. Trotzdem: Der Umsatz ......

STADA-Aktie: Solide Quartalszahlen - Kaufempfehlung bestätigt! Aktienanalyse

am 08.05.2014, 18:09
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Igor Kim von Close Brothers Seydler Research: Igor Kim, Aktienanalyst von Close Brothers Seydler Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Quartalszahlen die Aktie der ...

Quartalszahlen: Stada bleibt auf Vorjahresniveau

am 08.05.2014, 08:51
Unter anderem durch Währungsverluste im Russland-Geschäft bleibt der Gewinn bei Stada auf Vorjahresniveau. Der Arzneimittelhersteller freut sich dennoch über gute Ergebnisse in Zentraleuropa und in Asien....

Quartalszahlen STADA: Positive Entwicklung in Q1 - Konzernumsatz steigt um 7 Prozent - Aktiennews

am 08.05.2014, 08:12
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Ungeachtet herausfordernder Rahmenbedingungen in den beiden Marktregionen Deutschland und insbesondere CIS/Osteuropa sowie hoher ergebniswirksam in der Gewinn- und Verlustrechnung erfasster Kursaufwendungen verzeichn...

Stada erzielt trotz Gegenwind in Russland starkes Gewinnplus

am 08.05.2014, 08:08
Der Pharmakonzern Stada hat trotz der Belastungen aus der Abwertung des russischen Rubel im ersten Quartal sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn zulegt. Dank guter Geschäfte in Asien & Pazifik sowie Zentraleuropa konnte das MDAX-Unternehmen die Mar...

***** DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA mit positiver Entwicklung im 1. Quartal 2014 - Konzernumsatz steigt um 7 Prozent - Ausgewiesenes EBITDA und ausgewiesener Konzerngewinn trotz CIS-Krise leicht über Vorjahresniveau

am 08.05.2014, 07:25
Wichtiges in Kürze - Konzernumsatz erhöht sich auf 507,4 Millionen Euro (+7 Prozent) - organisches Wachstum +3 Prozent - Ausgewiesenes EBITDA steigt trotz Kursaufwendungen von 15,9 Millionen Euro vor Steuern aus der Abwertung des

STADA-Aktie: Die Musik spielt derzeit woanders - Meiden! Aktienanalyse

am 28.04.2014, 08:54
Berlin (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des hessischen Generika-Herstellers STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, W...

DGAP-HV: STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft

am 24.04.2014, 15:12
STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft: Bekanntmachung der Einb...

STADA-Aktie: Shortseller Marshall Wace auf dem Rückzug - Aktiennews

am 24.04.2014, 12:27
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace haben ihr Short-Engagement in den Aktien des weltweit führenden ...

STADA-Aktie: Shortseller Marshall Wace auf dem R

am 24.04.2014, 12:12
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverk02. [mehr]...

Hier stimmt was nicht! Stada will keiner haben

am 23.04.2014, 03:06
von Jörg Lang, Euro am Sonntag Der Montag ist ein besonderer Tag. Das Wochenende ist vorbei, die Arbeitswoche beginnt, die Börsen haben wieder geöffnet. Und bei Anlegern sorgt der Montag oft für Überraschungen. An keinem anderen Tag werden nämlich ...

Osram, Zinsen, Stada, Mifa, Facebook - unser Wochenrückblick

am 20.04.2014, 10:00
Die Börsen halten bis Dienstag ihren Osterschlaf, während die Autobranche mit großen Augen nach China schaut. Heute startet dort die Peking Auto-Show, und die Hersteller nutzen die Chance, sich dem profitablen chinesischen Markt zu präsentieren. In C...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Marshall Wace geht weiter - Aktiennews

am 15.04.2014, 13:24
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Short-Attacke der Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace gegen die Aktien des weltweit führenden Generika...

Stada hat die Krim-Grippe

am 15.04.2014, 10:24
Gerhard Schröder feierte jüngst 70. Geburtstag und ist ein ausgewiesener Freund Wladimir Putins. Seine Kontakte nach Russland sind prächtig und womöglich kennt er auch den einen oder anderen Verantwortlichen bei Stada. Denn auch die Hessen haben enge...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace geht weiter - Aktiennews

am 14.04.2014, 15:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Short-Attacke der Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace gegen die Aktien des weltweit führenden Generik...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace - Aktiennews

am 11.04.2014, 15:27
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG auf Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace fahren eine erneute Short- Attacke gegen die Aktien des weltweit fü...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 08.04.2014, 10:51
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie: Bittere russische Medizin - Commerzbank senkt Kursziel auf 33 Euro - Aktienanalyse

am 03.04.2014, 10:12
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Wendorff von der Commerzbank Daniel Wendorff, Aktienanalyst der Commerzbank, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISI...

STADA-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace schließt Shortposition - Aktiennews

am 02.04.2014, 12:12
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace schließt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace haben ihr Short-Engagement in den Aktien des weltweit führenden ...

STADA-Aktie: Leerverkäufer Egerton Capital tritt den Rückzug an - Aktiennews

am 02.04.2014, 11:57
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Leerverkäufer des über USD 5,5 Mrd. schweren Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP haben ihr Short-Engagem...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 31.03.2014, 11:54
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Egerton Capital geht weiter - Aktiennews

am 31.03.2014, 08:57
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG aus Die Leerverkäufer des über USD 5,5 Mrd. schweren Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP weiten ihre Short-Attack...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Egerton Capital - Aktiennews

am 27.03.2014, 13:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital baut Netto-Leerverkaufsposition in STADA Arzneimittel-Aktien auf Die Leerverkäufer des Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP haben eine Shortposition in den Aktien des weltweit führen...

Zurückhaltung bei Pharmariese: Stada sieht wenig Potenzial bei Generika

am 27.03.2014, 10:09
Wegen starker Engagements in der Region trifft Stada die unruhige Lage in Osteuropa hart, das Unternehmen nimmt seine Jahresziele zurück und dämpft vor allem fürs Kerngeschäft mit Generika die Erwartungen. Doch in anderen Feldern wartet neues Potenzi...

Stada erwartet keine großen Sprünge im Generika-Geschäft

am 27.03.2014, 09:25
Arzneimittelhersteller Stada wird nach Rekordwerten im vergangenen Jahr heuer nur leicht zulegen....

Stada präzisiert Jahresausblick

am 27.03.2014, 08:28
Das Pharmaunternehmen Stada nennt jetzt mehr Details zu seinem Jahresausblick. Im Kernsegment mit Nachahmermedikamenten rechnen die Hessen im Vergleich zum Vorjahr mit einem leicht steigenden Umsatz und einem leicht über Vorjahr liegenden bereinigten...

Stada kassiert Jahresprognose: Aktie auf Einjahrestief

am 26.03.2014, 11:12
Nachdem der Stada-Konzern die Senkung seiner Jahresziele bekannt gab, fiel die Aktie am gestrigen Handelstag um mehr als 14% auf 29,40 EUR. Das entspricht einem Kursverlust um 14% und bedeutete somit ein Elfmonatstief....

STADA-Aktie: Ziele für 2014 gesenkt! Aus Risiko wird eine Chance- Hochstufung, kaufen! Aktienanalyse

am 26.03.2014, 09:24
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse des Analysten Holger Blum von der Deutschen Bank: Nach der Senkung der Ziele für das laufende Jahr stuft Holger Blum, Aktienanalyst der Deutschen Bank, die Aktie des Pharmakonzerns STADA Arzneimit...

DGAP-Vorabbekanntmachung: STADA Arzneimittel AG

am 25.03.2014, 12:57
STADA Arzneimittel AG: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff...

STADA-Aktie: Kein Kauf mehr! Prognoserevision kratzt am Vertrauen - Aktienanalyse

am 25.03.2014, 12:51
Hamburg (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Marco Günther von der Hamburger Sparkasse: Marco Günther, Aktienanalyst der Hamburger Sparkasse, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISIN: D...

STADA-Aktie: Ausblick gesenkt - Independent Research senkt Kursziel - Aktienanalyse

am 25.03.2014, 12:39
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christoph Schöndube von Independent Research: Christoph Schöndube, Aktienanalyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der STA...

Krimkrise: Stada-Aktie rauscht abwärts

am 24.03.2014, 18:57
Erste deutsche Unternehmen bekommen die Krimkrise zu spüren: Für den Pharmakonzern Stada ist Russland der zweitwichtigste Markt, es musste deswegen seine Prognosen kappen. Die Aktie verlor im zweistelligen Bereich....

weitere News von Google

Aktivitäten

My sharewise

Follow some users to see their activities in this stream.

Community

Sorry, there is no activity form community in your language at the moment.

Top100

No activity from TopAuthors to show at the moment.
Letzte Frage zu STADA ARZNEIMITTEL VNA :
was nun, stada?
Finanzen100
Weitere Informationen zu STADA ARZNEIMITTEL VNA finden Sie bei Finanzen100.de

Kurzprofil

Der Pharmakonzern Stada Arzneimittel hat seinen Sitz in Bad Vilbel. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Produktion von rezeptfreien apothekenpflichtigen Arzneimitteln und Generika. Die ca. 7.900 Mitarbeiter in 2012 werden von Hartmut Retzlaff geführt. Die Ursprünge des Pharmaunternehmens gehen dabei durch eine Apothekergenossenschaft bis ins Jahr 1895 zurück. Zahlreiche Informationen sowie verschiedene Charts sind auf dieser Seite aufgeführt.

» Mehr

Die letzte Dividende von STADA ARZNEIMITTEL VNA betrug 0,660€ . Die Dividendenrendite im letzten Jahr betrug +2,08%.

Neueste Kommentare

3.14159265358979 22.07, 14:05

hier sammel ich bald die ersten Stücke ein

» Mehr
Francesco-Molina 30.06, 21:42

Stada will in den nächsten beiden Wochen die erste von drei anstehenden Übernahmen

» Mehr
Mantansaz 16.05, 13:12

Kommt der Einstieg unter 30€?Es könnte klappen ;)

» Mehr
Mantansaz 13.05, 18:25

@robert:ich habe es leider verpasst unter 30€ einzusteigen. Jedoch warte ich hier ob

» Mehr
robert. 12.05, 12:48

jaa ist man immer schlauer, wobei der Abwärtsdip schon etwas zu heftig war, bin

» Mehr