• 29,400€
  • -0,025€ (-0,09%)
FRAA DE0007251803 STADA ARZNEIMITTEL VNA http://de.wikipedia.org/wiki/Stada_Arzneimittel http://charts2.byteworx.de/bwcharts/images/snapshot.png?chart.height=420&chart.width=540&dataProfile=mdg_default&flashEnabled=true&key.id=9386004&serverUrl=http%3A%2F%2Fcharts2.byteworx.de%2Fbwcharts&target=chart_image&timeSpan=3M&user=sharewise
  • Ø 40,558€
    1 5 5 12
  • Ø 33,679€
    1 1 5 14

Aktuelle News zu STADA ARZNEIMITTEL VNA

Finanznachrichten von boersentreff.de

STADA-Aktie: Short-Attacke von Marshall Wace geht weiter - Aktiennews

am 15.04.2014, 13:24
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Short-Attacke der Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace gegen die Aktien des weltweit führenden Generika...

Stada hat die Krim-Grippe

am 15.04.2014, 10:24
Gerhard Schröder feierte jüngst 70. Geburtstag und ist ein ausgewiesener Freund Wladimir Putins. Seine Kontakte nach Russland sind prächtig und womöglich kennt er auch den einen oder anderen Verantwortlichen bei Stada. Denn auch die Hessen haben enge...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace geht weiter - Aktiennews

am 14.04.2014, 15:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Short-Attacke der Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace gegen die Aktien des weltweit führenden Generik...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace - Aktiennews

am 11.04.2014, 15:27
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG auf Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace fahren eine erneute Short- Attacke gegen die Aktien des weltweit fü...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 08.04.2014, 10:51
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie: Bittere russische Medizin - Commerzbank senkt Kursziel auf 33 Euro - Aktienanalyse

am 03.04.2014, 10:12
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Wendorff von der Commerzbank Daniel Wendorff, Aktienanalyst der Commerzbank, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISI...

STADA-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace schließt Shortposition - Aktiennews

am 02.04.2014, 12:12
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace schließt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace haben ihr Short-Engagement in den Aktien des weltweit führenden ...

STADA-Aktie: Leerverkäufer Egerton Capital tritt den Rückzug an - Aktiennews

am 02.04.2014, 11:57
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG Die Leerverkäufer des über USD 5,5 Mrd. schweren Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP haben ihr Short-Engagem...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 31.03.2014, 11:54
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Egerton Capital geht weiter - Aktiennews

am 31.03.2014, 08:57
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG aus Die Leerverkäufer des über USD 5,5 Mrd. schweren Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP weiten ihre Short-Attack...

STADA-Aktie: Short-Attacke von Egerton Capital - Aktiennews

am 27.03.2014, 13:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Egerton Capital baut Netto-Leerverkaufsposition in STADA Arzneimittel-Aktien auf Die Leerverkäufer des Hedgefonds Egerton Capital (UK) LLP haben eine Shortposition in den Aktien des weltweit führen...

Zurückhaltung bei Pharmariese: Stada sieht wenig Potenzial bei Generika

am 27.03.2014, 10:09
Wegen starker Engagements in der Region trifft Stada die unruhige Lage in Osteuropa hart, das Unternehmen nimmt seine Jahresziele zurück und dämpft vor allem fürs Kerngeschäft mit Generika die Erwartungen. Doch in anderen Feldern wartet neues Potenzi...

Stada erwartet keine großen Sprünge im Generika-Geschäft

am 27.03.2014, 09:25
Arzneimittelhersteller Stada wird nach Rekordwerten im vergangenen Jahr heuer nur leicht zulegen....

Stada präzisiert Jahresausblick

am 27.03.2014, 08:28
Das Pharmaunternehmen Stada nennt jetzt mehr Details zu seinem Jahresausblick. Im Kernsegment mit Nachahmermedikamenten rechnen die Hessen im Vergleich zum Vorjahr mit einem leicht steigenden Umsatz und einem leicht über Vorjahr liegenden bereinigten...

Stada kassiert Jahresprognose: Aktie auf Einjahrestief

am 26.03.2014, 11:12
Nachdem der Stada-Konzern die Senkung seiner Jahresziele bekannt gab, fiel die Aktie am gestrigen Handelstag um mehr als 14% auf 29,40 EUR. Das entspricht einem Kursverlust um 14% und bedeutete somit ein Elfmonatstief....

STADA-Aktie: Ziele für 2014 gesenkt! Aus Risiko wird eine Chance- Hochstufung, kaufen! Aktienanalyse

am 26.03.2014, 09:24
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse des Analysten Holger Blum von der Deutschen Bank: Nach der Senkung der Ziele für das laufende Jahr stuft Holger Blum, Aktienanalyst der Deutschen Bank, die Aktie des Pharmakonzerns STADA Arzneimit...

DGAP-Vorabbekanntmachung: STADA Arzneimittel AG

am 25.03.2014, 12:57
STADA Arzneimittel AG: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff...

STADA-Aktie: Kein Kauf mehr! Prognoserevision kratzt am Vertrauen - Aktienanalyse

am 25.03.2014, 12:51
Hamburg (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Marco Günther von der Hamburger Sparkasse: Marco Günther, Aktienanalyst der Hamburger Sparkasse, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISIN: D...

STADA-Aktie: Ausblick gesenkt - Independent Research senkt Kursziel - Aktienanalyse

am 25.03.2014, 12:39
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christoph Schöndube von Independent Research: Christoph Schöndube, Aktienanalyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der STA...

Krimkrise: Stada-Aktie rauscht abwärts

am 24.03.2014, 18:57
Erste deutsche Unternehmen bekommen die Krimkrise zu spüren: Für den Pharmakonzern Stada ist Russland der zweitwichtigste Markt, es musste deswegen seine Prognosen kappen. Die Aktie verlor im zweistelligen Bereich....

***** DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 - Bereinigtes EBITDA erreicht neues Rekordhoch - Dividende soll um 32 Prozent steigen - Ausblick 2014 angepasst

am 24.03.2014, 14:01
Wichtiges in Kürze - Bereinigtes EBITDA nimmt auf neues Rekordhoch von 415,2 Millionen Euro zu (+13 Prozent) - bereinigte EBITDA-Marge 20,6 Prozent (Vorjahr: 20,0 Prozent) - Konzernumsatz erhöht sich auf 2.014,4 Millionen Euro (+10

STADA-Aktie: DZ BANK streicht Kaufempfehlung wegen der Krim-Krise - Aktienanalyse

am 04.03.2014, 13:57
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Thomas Maul von der DZ BANK: Thomas Maul, Aktienanalyst der DZ BANK, stuft wegen der Krim-Krise die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbo...

Trotz deutlicher Gewinnsteigerung: Krim-Krise torpediert Stada-Kurs

am 03.03.2014, 16:08
Die vorläufigen Jahreszahlen von Stada können sich sehen lassen. Eine deutlich erhöhte Dividende und der Ausblick runden das positive Bild ab. Die Anleger schicken den Kurs dennoch abwärts. Der Grund liegt in der Ukraine....

Stada erhöht nach deutlichem Gewinnanstieg Dividende

am 03.03.2014, 14:43
Von Heide Oberhauser-Aslan Der Pharmakonzern Stada hat im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert und für 2013 eine kräftige Dividendensteigerung in Aussicht gestellt. Die Jahresprognosen wurden bestätigt. Nach vorläufigen Za...

STADA: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 - Dividende soll steigen! - Aktiennews

am 03.03.2014, 14:27
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Der Vorstand der STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Ticker-Symbol: STDAF) hat heute, am 3. März 2014, auf Basis der vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2013 eine...

Aktienhandel: Krim-Krise lässt den Kurs von Stada abgleiten

am 03.03.2014, 12:14
Das Engagement in Russland, das sich im Kampf um die Ukraine stark isoliert, trifft den Pharmakonzern Stada merklich: Der Kurs purzelt - unter die schwächsten MDax-Notierungen. Noch sind Beobachter aber optimistisch....

Krim-Krise belastet: C.A.T. Oil, STADA und Metro unter Druck

am 03.03.2014, 10:50
Der deutsche Aktienmarkt leidet zum Start der Handelswoche unter der Krise in Russland. Die Halbinsel Krim ist mittlerweile fest in der Hand des russischen Militärs. Der russische Micex-Index rauschte im frühen Handel um fast zehn Prozent in den Kell...

DGAP-Ad-hoc: STADA Arzneimittel AG

am 28.02.2014, 13:42
STADA Arzneimittel AG: Kauf des russischen Markenprodukt-Portf...

STADA-Aktie: Klage gegen serbische Tochter - Aktienanalyse

am 24.02.2014, 12:51
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christop Schöndube von Independent Research: STADA (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ) wurde in Serbien auf eine Rückzahlung in Millionenhöhe verklagt, so Chris...

STADA-Aktie: Gefahr aus Serbien! Jefferies-Analyst rät zum Verkauf - Aktienanalyse

am 17.02.2014, 15:42
London (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Aktienanalyst James Vane-Tempest von Jefferies: James Vane-Tempest, Analyst von Jefferies, rät in einer aktuellen Aktienanalyse angesichts der Forderung durch einen serbischen Insolvenzverwalter ...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 17.02.2014, 09:36
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

Stada-Aktie gibt nach Millionen-Klage in Serbien nach

am 14.02.2014, 21:39
Der Arzneimittelhersteller Stada ist in Serbien auf eine Rückzahlung in Höhe von 54,2 Millionen Euro verklagt worden. Stada hält die Klage für unbegründet. An der Börse wurde die Klage negativ aufgenommen....

Stada in Serbien mit Millionen-Klage konfrontiert

am 14.02.2014, 20:14
Der Arzneimittelhersteller Stada ist in Serbien auf eine Rückzahlung in Millionenhöhe verklagt worden. In einer Klage beim Handelsgericht Belgrad fordert ein Insolvenzverwalter von der serbischen Stada-Tochter Rückzahlungen über rund 54,2 Millionen E...

DGAP-Ad-hoc: STADA Arzneimittel AG

am 14.02.2014, 16:27
STADA Arzneimittel AG: Lokaler Insolvenzverwalter klagt gegen...

STADA-Aktie: Überproportionales Kurspotenzial! Hamburger Sparkasse rät zum Kauf - Aktienanalyse

am 07.02.2014, 20:45
Hamburg (www.aktiencheck.de) - STADA-Aktienanalyse von Marco Günther von der Hamburger Sparkasse: Marco Günther, Analyst der Hamburger Sparkasse, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der STADA-Aktie (ISIN: DE0007251803, WKN: 72518...

STADA-Aktie: Starke Umsatzzahlen sind kein Kurstreiber - DZ BANK-Analyst rät aber zum Kauf - Aktienanalyse

am 22.01.2014, 15:54
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Thomas Maul, Aktienanalyst der DZ BANK, bestätigt nach vorläufigen Umsatzzahlen in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die STADA-Aktie (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ) mit eine...

Arzneimittelhersteller: Stada macht mehr als zwei Milliarden Euro Umsatz

am 22.01.2014, 12:46
Um mehr als 150 Millionen Euro ist der Umsatz von Stada im vergangenen Jahr gewachsen. Gründe sind starke Geschäfte in Osteuropa und Asien sowie eine kräftige Nachfrage nach Markenprodukten....

STADA überspringt zwei Milliarden Euro Umsatzschwelle

am 22.01.2014, 09:52
Bad Vilbel (ots) - Gemäß den seit heute, 22.01.2014, vorliegenden vorläufigen Zahlen wird die STADA Arzneimittel AG im Geschäftsjahr 2013 beim Konzernumsatz die zwei Milliarden Euro Schwelle überspringen. Damit nimmt STADA eine weitere wichtige Hü...

DGAP-Stimmrechtsanteile: STADA Arzneimittel AG

am 13.01.2014, 11:09
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG...

STADA-Aktie springt an - Kaufempfehlung bestätigt!

am 09.01.2014, 12:24
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - David Adlington, Aktienanalyst von JPMorgan, stuft die STADA-Aktie (ISIN DE0007251803/ WKN 725180, Ticker-Symbol: SAZ) in seiner aktuellen Branchenstudie unverändert mit dem Rating "overweight" ein. Das Kursziel werd...

DGAP-Gesamtstimmrechte: STADA Arzneimittel AG

am 30.12.2013, 10:03
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Sti...

Pharmakonzern Stada will sich exotische Märkte erobern

am 16.12.2013, 11:58
Von Heide Oberhauser-Aslan Der Arzneimitelkonzern Stada macht bei seinem regionalen Expansionsdrang auch vor exotischen Ländern nicht Halt. Produkte der Bad Vilbeler seien jetzt auch in Myammar erhältlich, gab das Unternehmen bekannt. Mit Hilfe lokal...

STADA weitet Geschäftsaktivitäten nach Myanmar aus

am 16.12.2013, 11:25
Bad Vilbel (ots) - Produkte des deutschen Arzneimittelherstellers STADA sind nun auch in Myanmar erhältlich. Lokale Partner bringen die betreffenden STADA-Präparate, bei denen es sich sowohl um Generika als auch Markenprodukte handelt, in Lizenz au...

STADA-Aktie: Organisches Wachstum bleibt schwach - Finger weg!

am 04.12.2013, 13:48
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Jamie Clark, Aktienanalyst der US-Investmentbank Merrill Lynch, bleibt nach Zahlen bei seiner negativen Einschätzung für die STADA-Aktie (ISIN DE0007251803/ WKN 725180). Der Aketienexperte habe in einer heute veröff...

DGAP-Gesamtstimmrechte: STADA Arzneimittel AG

am 29.11.2013, 12:42
STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Sti...

STADA-Aktie nun ein Kauf - Intakte Wachstumsperspektiven!

am 22.11.2013, 12:24
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Die Aktie der STADA Arzneimittel AG (ISIN DE0007251803/ WKN 725180) wird heute von Investoren nachgefragt. Das Papier des Pharmakonzerns gehört aktuell zu den größten Gewinnern im MDAX (ISIN DE0008467416/ WKN 846741...

STADA-Aktie: Jetzt günstig kaufen - Höhere Kurse kommen!

am 22.11.2013, 09:54
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Die Aktie des hessischen Pharmakonzerns STADA (ISIN DE0007251803/ WKN 725180) kann von einer positiven Studie klar profitieren. UBS-Analyst Martin Wales hat heute das Papier auf die "Most Preferred List" gesetzt und...

Chart-Check STADA: Gegenbewegung voraus - 20 Prozent Potenzial

am 22.11.2013, 09:21
Die STADA-Aktie stand nach den jüngsten Quartalszahlen deutlich unter Verkaufsdruck. Das Blatt könnte sich nun wenden der Titel notiert an einem Widerstand für zusätzliche Unterstützung sorgt ein positiver Kommentar der Schweizer Großbank UBS....

DGAP-DD: STADA Arzneimittel AG

am 19.11.2013, 09:42
Kauf / Geschäftsführendes Organ...

STADA-Aktie herabgestuft - Q3 als negative Überraschung

am 19.11.2013, 08:42
Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Scott Bardo, Analyst der Berenberg Bank, stuft die Aktie von STADA (ISIN DE0007251803/ WKN 725180) nach Zahlen auf "halten" zurück. Im Gegensatz zum optimistischen Ausblick auf einer Investorenveranstaltung im letzt...

weitere News von Google

Aktivitäten

My sharewise

Follow some users to see their activities in this stream.

Community

Sorry, there is no activity form community in your language at the moment.

Top100

No activity from TopAuthors to show at the moment.

Stada Arzneimittel AG / DGAP-PVR: STADA Arzneimittel AG: ...

Newsaktuell am 08.04.2014, 13:42
DGAP-PVR: STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
» Weiterlesen

Stada Arzneimittel AG / DGAP-PVR: STADA Arzneimittel AG: ...

Newsaktuell am 08.04.2014, 10:51
DGAP-PVR: STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
» Weiterlesen
Letzte Frage zu STADA ARZNEIMITTEL VNA :
was nun, stada?
Finanzen100
Weitere Informationen zu STADA ARZNEIMITTEL VNA finden Sie bei Finanzen100.de

Kurzprofil

Der Pharmakonzern Stada Arzneimittel hat seinen Sitz in Bad Vilbel. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Produktion von rezeptfreien apothekenpflichtigen Arzneimitteln und Generika. Die ca. 7.900 Mitarbeiter in 2012 werden von Hartmut Retzlaff geführt. Die Ursprünge des Pharmaunternehmens gehen dabei durch eine Apothekergenossenschaft bis ins Jahr 1895 zurück. Zahlreiche Informationen sowie verschiedene Charts sind auf dieser Seite aufgeführt.

» Mehr

Die letzte Dividende von STADA ARZNEIMITTEL VNA betrug 0,500€ . Die Dividendenrendite im letzten Jahr betrug +1,70%.

Neueste Kommentare