• 30,800€
  • +0,565€ (+1,87%)
FRAA DE0007257503 METRO AG ST http://de.wikipedia.org/wiki/Metro_AG http://charts2.byteworx.de/bwcharts/images/snapshot.png?chart.height=420&chart.width=540&dataProfile=mdg_default&flashEnabled=true&key.id=9385924&serverUrl=http%3A%2F%2Fcharts2.byteworx.de%2Fbwcharts&target=chart_image&timeSpan=3M&user=sharewise
  • Ø 33,306€
    1 3 5 8
  • Ø 29,022€
    1 2 5 19

Aktuelle News zu METRO AG ST

Finanznachrichten von boersentreff.de

Carrefour: Mehr Dividende - wer braucht noch Metro-Aktien-

am 05.03.2015, 11:36
Europas größter Handelskonzern Carrefour (WKN 852362) hat gute Nachrichten für seine Aktionäre parat. Jeder Anteilseigner bekommt nun mehr Dividende ausgeschüttet, nachdem der Konzern im vergangenen Geschäftsjahr dank einer starken Nachfrage in den S...

Knobelspiel: "Mini Metro" - U-Bahn-Manager für zwischendurch

am 03.03.2015, 13:27
Einfach zu lernen und fordernd zugleich: "Mini Metro" besitzt trotz seiner optischen Einfachheit eine spielerische Tiefe. Vor allem "Ab-und-zu-Spieler" werden Spaß am Bauen von U-Bahn-Netzen haben....

DGAP-Stimmrechtsanteile: METRO AG

am 02.03.2015, 17:54
METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel...

Schmiergeldaffäre bei Elektronikhändler: Ex-Deutschlandchef von Media Markt muss ins Gefängnis

am 02.03.2015, 06:33
Auch ohne Geständnis waren sich die Richter der Schuld von Michael Hook sicher: Für mehr als fünf Jahre muss der ehemalige Media-Markt-Manager in Haft. Er soll von einem Unternehmer Schmiergelder kassiert haben....

METRO-Aktie: Media Markt-Saturn vor der Wende! Nomura-Analyst rät zum Kauf - Aktienanalyse

am 28.02.2015, 19:01
London (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analyst Raghav Gupta-Chaudhary von Nomura: Raghav Gupta-Chaudhary, Analyst von Nomura, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Handelskonzerns METRO GROUP AG (ISIN: ...

DGAP-Berichte: METRO AG

am 24.02.2015, 10:24
Q1-Bericht 2014/2015...

Medienbericht: Metro wegen fragwürdigem Holz in der Kritik

am 20.02.2015, 18:27
Metro ist laut einem Bericht durch einen Holz-Check der Aktionsgemeinschaft Robin Wood gefallen. Viele Produkte trugen kein Nachhaltigkeits-Siegel, andere waren falsch deklariert. Der Konzern weist die Vorwürfe zurück...

Metro-Vorstandschef: Aufsichtsrat steht hinter Olaf Koch

am 20.02.2015, 13:44
Metro hat mehr als nur eine Baustelle: Das Unternehmen leidet unter der Ukraine-Krise. Zudem belastet der Machtkampf um Media-Saturn den Konzern. Dennoch hat der Aufsichtsrat dem Vorstand den Rücken gestärkt....

Metro: Saturn schlägt mit dem E-Preisschild zurück

am 16.02.2015, 13:39
Die Elektronik-Händler Media Markt und Saturn von Metro drohten, die überlebenswichtige Verzahnung von Online-Geschäft und Ladenverkauf zu verschlafen. Doch jetzt schaffen sie die Wende....

Metro, Fresenius, Wintershall: Wie den Unternehmen die Ukraine-Krise zusetzt

am 12.02.2015, 12:26
Nach stundenlangem Bangen ist es beim Gipfel in Minsk zum Durchbruch gekommen. Internationale Unternehmen können zumindest ein bisschen aufatmen. Auch ohne schärfere Sanktionen leiden sie bereits unter der Ukraine-Krise....

DGAP-Stimmrechtsanteile: METRO AG

am 11.02.2015, 14:42
METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel...

METRO-Aktie: Erfolge beim Konzernumbau - Independent Research rät zum Kauf und erhöht Kursziel - Aktienanalyse

am 11.02.2015, 01:03
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analysten Zafer Rüzgar und Markus Rießelmann von Independent Research: Zafer Rüzgar und Markus Rießelmann, Analysten von Independent Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Qu...

Keine Einigung im Media-Saturn-Streit: Gericht entscheidet im April

am 10.02.2015, 21:12
Der Kampf um die Macht bei der Media-Saturn-Gruppe geht weiter: Mehrheitsinhaber Metro lehnte ein "sogenanntes" Vergleichsangebot des Minderheitseigentümers Kellerhals als einseitig ab. Jetzt sind die Richter gefragt....

Metro-Aktie: Wie schnell sich die Lage ändern kann...

am 10.02.2015, 14:42
In Sachen Umsatzwachstum konnte der Handelskonzern Metro (WKN 725750) für das wichtige erste Geschäftsquartal 2014/15 (Ende Dezember) mit dem Weihnachtsgeschäft noch Entwarnung geben und die Markterwartungen sogar übertreffen. Auf der Ergebnisseite m...

Sturz ans MDax-Ende: Metro-Aktie leidet unter Russland-Sorgen

am 10.02.2015, 12:56
Die Analysten sehen die Lage des Handelskonzerns Metro unaufgeregt - Anleger hingegen trennen sich nach Veröffentlichung der Geschäftszahlen von den Papieren. Ursache dürften Sorgen um das Russland-Geschäft liegen - der Konzern verlor zuletzt Million...

Verhaltener Start: Ukraine und Griechenland bremsen DAX aus

am 10.02.2015, 12:24
Mit den politischen Krisenherden ist der DAX verhalten in den neuen Handelstag gestartet. Im Fokus stehen zudem die Quartalszahlen von Metro und TUI, sowie die ehrgeizigen Pläne der DAX-Konzerns Daimler. Aktuelle Informationen vom Stuttgarter Parkett...

Metro: Russland-Probleme drücken Aktie ins Minus

am 10.02.2015, 11:45
Die angespannte politische Lage in Russland und die anhaltende Rubelschwäche belasten den Handelsriesen Metro. Umsatz und Gewinn sind im ersten Quartal zurückgegangen. Konzernchef Koch hält am positiven Ausblick für das Gesamtjahr fest, Währungseffek...

Russland-Geschäft unter Druck: Ukraine-Krise lässt Metro erzittern

am 10.02.2015, 11:39
Der deutsche Handelskonzern Metro ist in Russland und der Ukraine stark vertreten. Die Krise in Osteuropa macht den Düsseldorfern schwer zu schaffen: Der Umsatz geht zurück, der Gewinn bricht ein....

Schwacher Rubel drückt bei Metro auf die Stimmung

am 10.02.2015, 11:04
Eigentlich sind die Zahlen zum ersten Geschäftsquartal keine Überraschung mehr. Vor allem der schwache Rubel vedirbt Firmenchef Olaf Koch die Laune. Ohne die Krise in Russland hätte er ein besseres Gesamtbild im Gepäck gehabt....

METRO - Rubel drückt das Ergebnis

am 10.02.2015, 10:43
Metro heute mit Zahlen. Die Börsianer leicht enttäuscht. Der Aktienkurs fällt. Der Rubelkurs belastet. Das operative Geschäft dagegen freundlich....

Unternehmen: Schwacher Rubel vermiest Metro das Geschäft

am 10.02.2015, 10:25
Der Absturz der russischen Währung hat dem Handelskonzern Metro das zurückliegende Quartal vermiest....

Schwacher Rubel vermiest Handelskonzern Metro das Quartal

am 10.02.2015, 09:42
Der Absturz der russischen Währung hat dem Handelskonzern Metro das zurückliegende Quartal vermiest. Der Nettogewinn sank in den drei Monaten von Oktober bis Dezember um mehr als zehn Prozent zum Vorjahresquartal auf 404 Millionen Euro, wie Metro am ...

Metro und Russland: Schwacher Rubel trübt Weihnachtsgeschäft

am 10.02.2015, 09:27
Wegen des schwachen Rubels hat der Handelsriese Metro im vergangenen Weihnachtsgeschäft weniger verdient. Der Konzern engagiert sich stark in Russland. Das langjährige Sorgenkind Media-Saturn ist dagegen im Aufwind....

METRO Quartalszahlen Q1: Nettoverschuldung deutlich reduziert - Prognose für 2014/15 bestätigt - Aktiennews

am 10.02.2015, 09:09
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - METRO Quartalszahlen Q1: Nettoverschuldung deutlich reduziert - Prognose für 2014/15 bestätigt - Aktiennews Die METRO GROUP (ISIN: DE0007257503, WKN: 725750, Ticker-Symbol: MEO, Nasdaq OTC-Symbol: MTAGF) hat im 1. Q...

*DJ Metro: EBIT bereinigt 1Q bei 1,024 (PROG 1,010/Vj 1,073) Mrd EUR

am 10.02.2015, 08:51
(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires February 10, 2015 01:30 ET (06:30 GMT) Copyright (c) 2015 Dow Jones & Company, Inc....

Großaktionär unzufrieden: Metro unter Druck

am 08.02.2015, 18:21
Öffentliche Watsche für Metro: Hauptaktionär Haniel bezeichnet die Wertentwicklung des Handelskonzerns als unbefriedigend. Schlechter als erhofft läuft es unter anderem bei der Tochter Kaufhof....

Wegen Kaufhof-Schwäche: Haniel hadert immer mehr mit Metro

am 08.02.2015, 16:28
Nun schwächelt auch noch Kaufhof: Die Konzernmutter Metro gerät immer mehr unter Druck. Hauptaktionär Haniel äußert öffentlich seine Unzufriedenheit....

Haniel: "Waffen, Tabak, Alkohol - das passt nicht zu uns"

am 08.02.2015, 16:18
Metro-Großaktionär Haniel muss die schwache Entwicklung seiner Handelstochter abfedern. Der Vorstandschef erklärt, weshalb er durchaus eine Bank kaufen würde, viele Investitionen aber tabu sind....

Handel: Großaktionär Haniel verliert die Geduld mit Metro

am 08.02.2015, 09:51
Metro-Großaktionär Haniel ist unzufrieden mit seiner Beteiligung. Die Werteenwicklung entspreche seit Jahren nicht den Erwartungen. Doch Vorstandschef Gemkow will noch an dem Aktienpaket festhalten....

Großaktionär Haniel kritisiert Entwicklung bei Metro

am 08.02.2015, 07:02
Der Handelskonzern Metro muss sich Kritik von seinem größten Aktionär anhören. "Ich kann nicht sagen, dass wir zufrieden sind", sagte Haniel-Chef Stephan Gemkow der Welt am Sonntag. Die Wertentwicklung bei Metro entspreche seit Jahren nicht Haniels E...

METRO - Diese Wochenkerze hat es in sich!

am 06.02.2015, 16:58
Ist die Leidenszeit der Metro-Aktionäre endlich vorbei? Die Kursentwicklung in dieser Woche macht in jedem Fall Lust auf mehr. (© GodmodeTrader.de 2015 - Autor: Bastian Galuschka, Technischer Analyst bei GodmodeTrader)...

Ad-Hoc und Firmenmeldungen, Mo. 02. Febr. 2015: Ryanair erhöht die Prognose, Metro warnt vor schwachem Rubel, Zalando schreibt..

am 02.02.2015, 15:42
Die Themen: Ryanair erhöht die Prognose, Metro warnt vor schwachem Rubel, Zalando schreibt schwarze Null, dicke Zugewinne bei Nemetschek, Solar World bleibt in der Verlustzone und weitere Meldung in K......

METRO-Aktie: Hauptaugenmerk auf Russland-Geschäft gerichtet - Jefferies bestätigt Anlagevotum - Aktienanalyse

am 02.02.2015, 14:42
London (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analyst James Grzinic von Jefferies: James Grzinic, Analyst von Jefferies, hält in einer aktuellen Branchenstudie an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Handelskonzerns METRO GROUP AG...

Metro: Rubel-Schwäche bedroht Metro massiv

am 02.02.2015, 13:13
Die Rubel-Krise könnte den Metro teuer zu stehen kommen: Der Wertverfall des Rubels koste Konzernkreisen zufolge rund 200 Millionen Euro an operativem Gewinn. Besonders bitter: Metro eröffnete erst soeben neue Filialen....

Rubelschwäche brockt Metro Millioneneinbußen ein

am 02.02.2015, 11:24
Wie es um die Aktie steht, erfahren Sie im Video....

Metro - Dividendenjäger und Chartisten aufgepasst!

am 02.02.2015, 09:54
Wochen- oder sogar Monatscharts werden nur sehr selten beachtet, viele Investoren konzentrieren sich eher auf das hektische Hin und Her im Stunden- und Tagesbereich. Dabei lohnt es sich immer wieder, das große Gesamtbild zu betrachten, um den Überbli...

Währungssturz und Wirtschaftskrise: Rubel-Krise setzt Metro und Otto zu

am 01.02.2015, 15:00
Der schwache Rubel wird für deutsche Unternehmen zu einem echten Problem. Der Metro-Konzern rechnet mit dreistelligen Millioneneinbußen beim Ergebnis, der Versandhandelskonzern Otto verliert bereits Geld....

Rubel-Schwäche setzt Metro zu

am 01.02.2015, 13:38
Die durch die Russland-Krise verursachte, massive Abwertung des Rubel hat auch Auswirkungen auf deutsche Unternehmen. Vor allem der Einzelhändler Metro warnt vor deutlichen Belastungen....

Millionen-Einbußen bei Metro: Rubel-Schwäche bedroht Metro massiv

am 31.01.2015, 14:02
Die Rubel-Krise könnte den Metro-Konzern teuer zu stehen kommen: Der Wertverfall des Rubels koste Konzernkreisen zufolge rund 200 Millionen Euro an Umsatz. Besonders bitter: Metro eröffnete erst soeben neue Filialen....

Rubelschwäche könnte Metro 200 Millionen Euro kosten

am 31.01.2015, 13:01
Der schwache Rubel kostet auch den Handelskonzern Metro Geld. Dessen Chef schätzt den Währungsverlust auf rund 200 Millionen Euro....

Metro schätzt Kosten wegen Rubel-Schwäche auf 200 Millionen Euro

am 31.01.2015, 12:49
Die durch die Russland-Krise hervorgerufene Rubel-Schwäche könnte die Bilanz des Metro-Konzerns deutlich belasten. "Momentan bekommen Sie für einen Euro rund 80 Rubel. Bleibt der Kurs dauerhaft auf diesem Niveau, kostet uns das rund 200 Millionen Eur...

Metro-Chef Koch: Media Markt und Saturn greifen Amazon an

am 31.01.2015, 10:15
Der Handelskonzern Metro will bei seinen Töchtern Media Markt durch den flächendeckenden Einsatz elektronischer Preisschilder gegen Online-Versandhändler Amazon punkten....

Handelskonzern: Rubelschwäche bedroht Metro

am 31.01.2015, 10:15
Die Schwäche des russischen Rubel könnte den Metro-Konzern 200 Millionen Euro kosten, sagt Vorstandschef Olaf Koch....

Metro-Chef Koch: Kaufhof-Verkauf aktuell nicht geplant

am 31.01.2015, 10:00
Metro-Chef Olaf Koch will die Kaufhauskette Galeria Kaufhof modernisieren. Dazu plant er den Ausbau des Online-Shops und erwägt die Expansion in neue Länder....

Elektro-Händler Media-Saturn: "Alle haben geglaubt, sie könnten fliegen"

am 29.01.2015, 13:55
Vernetzte Vertriebskanäle, Internetshops, Kundendatenbanken: Der Chef von Media Saturn erläutert den Wandel der Elektronikkette - und wie er das Überleben der Märkte im Internetzeitalter sichern will....

Media Saturn: Elektronikmärkte sollen online mehr verkaufen

am 28.01.2015, 23:57
Media Markt und Saturn haben der Konkurrenz im Internet lange hinterhergehinkt. Doch nun will Unternehmenschef Pieter Haas den Online-Handel deutlich ausbauen. Die internen Zielmarke wird dafür verdoppelt....

DGAP-Berichte: METRO AG

am 16.01.2015, 10:24
Jahresfinanzbericht 2013/2014...

METRO-Aktie: Positive Kursimpulse von Q1-Zahlen erwartet - Kaufempfehlung! Aktienanalyse

am 13.01.2015, 14:57
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Independent Research: Zafer Rüzgar und Markus Rießelmann, Aktienanalysten von Independent Research, raten in ihrer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Handelskonzerns METR...

METRO-Aktie: Relativ attraktive Dividendenrendite - DZ BANK-Analyst rät zum Kauf - Aktienanalyse

am 13.01.2015, 13:51
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analyst Herbert Sturm von der DZ BANK: Herbert Sturm, Analyst der DZ BANK, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Umsatzzahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Handelskonzerns METRO GROU...

Marktbericht: DAX-EUWAX-Update, Di. 13. Jan. 2015 – Themen: Quartalszahlen von Alcoa, Metro und Südzucker

am 13.01.2015, 13:24
Am Dienstagvormittag gab es im DAX schnelle Schwankungen. Teilweise 100 Punkte in 20 Minuten. Bis zum Mittag erreichte der DAX ein Plus von 0,8%. Weitere Themen: Überraschend gute Q4-Zahlen von Alcoa,......

weitere News von Google

Aktivitäten

My sharewise

Follow some users to see their activities in this stream.

Community

Sorry, there is no activity form community in your language at the moment.

Top100

No activity from TopAuthors to show at the moment.

Metro Group / DGAP-PVR: METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 ...

Newsaktuell am 02.03.2015, 18:51
DGAP-PVR: METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
» Weiterlesen

Metro Group / DGAP-PVR: METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 ...

Newsaktuell am 02.03.2015, 18:48
DGAP-PVR: METRO AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
» Weiterlesen
Letzte Frage zu METRO AG ST :
Metro Stamm oder VZ
Finanzen100
Weitere Informationen zu METRO AG ST finden Sie bei Finanzen100.de

Kurzprofil

Wissenswerte Informationen zur Metro Aktie wie den aktuellen Metro Chart, den Aktienkurs und das Sentiment zu der deutschen Dachgesellschaft mehrerer Großhandels- und Einzelhandelsunternehmen, finden Sie hier. Die Gründung des Konzerns liegt im Jahr 1963 durch die Brüder Ernst Schmidt und Wilhelm Schmidt-Ruthenbeck durch die Gründung des ersten SB-Großmarktes mit dem Namen Metro. Nach zahlreichen Expansionen wurde die heutige Metro AG schließlich 1996 aus der Fusion der Metro Cash & Carry mit der Kaufhof Holding AG, der Deutsche SB-Kauf AG (ex co op AG) sowie der Asko Deutsche Kaufhaus AG. Im selben Jahr wurden die Aktien des Unternehmens auch erstmals im

» Mehr

Die letzte Dividende von METRO AG ST betrug 0,900€ . Die Dividendenrendite im letzten Jahr betrug +2,92%.

Neueste Kommentare

MadameButterfly 12.02, 13:55

Eine kurzfristige Zeiterscheinung ;-)

» Mehr
Gambit 12.02, 13:51

Metro hebt auf russischer Trägerrakete ab. ;)

» Mehr
Gambit 10.02, 14:09

Sehr gut! und hoffentlich nicht zu früh verkauft...!

» Mehr