• 14,311€
  • +0,206€ (+1,46%)
FRAA DE000ENAG999 E.ON SE http://de.wikipedia.org/wiki/E.ON http://charts2.byteworx.de/bwcharts/images/snapshot.png?chart.height=420&chart.width=540&dataProfile=mdg_default&flashEnabled=true&key.id=24113245&serverUrl=http%3A%2F%2Fcharts2.byteworx.de%2Fbwcharts&target=chart_image&timeSpan=3M&user=sharewise
  • Ø 15,881€
    1 4 5 17
  • Ø 14,994€
    1 2 5 20

Aktuelle News zu E.ON SE

Finanznachrichten von boersentreff.de

E.ON-Aktie bleibt unter den Favoriten in Versorgerbranche - Société Générale rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse

am 25.02.2015, 18:42
Paris (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Aktienanalyst Lüder Schumacher von der Société Générale: Lüder Schumacher, Aktienanalyst der Société Générale, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor zum Kauf der Aktie des Energ...

Verknappung von Emissionsrechten: EU stärkt RWE und Eon mit CO2-Reform

am 25.02.2015, 13:13
Die Preise für Emmissionsrechte sind im Keller, die EU fürchtet um ihre Klimaziele. Nun soll das Angebot verknappt werden - damit der CO2-Ausstoß wieder teurer wird. Die Anleger deutscher Versorger freut es - obwohl einer wohl mehr profitieren dürfte...

Daimler, RWE, E.ON - Anleihe ist nicht gleich Anleihe

am 25.02.2015, 11:12
Woche für Woche stellen wir Ihnen bei uns Aktienanleihen vor, die eine interessante Alternative zum Direktinvestment sind, oftmals mit netten Kupons ausgestattet. Manch einer kennt die Papiere womöglich aus der Filiale oder der Zeichnung. Eine solche...

E.ON-Aktie: Investmentchance! Goldman Sachs rät zum Kauf, Kursziel 19 Euro - Aktienanalyse

am 25.02.2015, 10:55
New York (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analystin Deborah Wilkens von Goldman Sachs: Deborah Wilkens, Analystin von Goldman Sachs, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von Energieversorger E.ON (ISIN: DE00...

E.on: "Conviction Buy" - Aktie jetzt kaufen-

am 25.02.2015, 10:14
Am Mittwoch zählt die E.on-Aktie zu den stärksten Werten im DAX. Trotz der anhaltenden Seitwärtsbewegung bleibt die US-Investmentbank Goldman Sachs optimistisch. Analystin Deborah Wilkens hat die Titel des Versorgerriesen auf der "Conviction Buy List...

E.ON, RWE, Aixtron, Heidelberger Druck - es geht los…

am 24.02.2015, 17:42
Auf die Plätze, fertig – Nachzügler… Es hatte schon seinen Grund, warum wir am Montag im Webinar ganz speziell auf Aixtron eingegangen sind, die Aktie dann einen Tag später auch im Live-Webinar zum Börsenstart intensiv besprachen. Denn je...

E.ON-Aktie: Sämtliche Ausbruchsversuche gescheitert - Chartanalyse

am 24.02.2015, 13:27
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Die Aktie von Energieversorger E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) befindet sich seit November 2012 in einer langfristigen Seitwärtsphase, so Jürgen Sterzbach ...

Unternehmen: Eon verkauft italienische Solarkraftwerke

am 20.02.2015, 11:55
Deutschlands größter Energieversorger Eon kommt beim Verkauf seines Italien-Geschäfts voran....

E.ON veräußert seine italienischen Solar-Aktivitäten an den privaten Infrastruktur-Fonds F2i SGR - Aktiennews

am 20.02.2015, 11:36
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - E.ON: Verkauf der Solar-Aktivitäten in Italien an privaten Finanzinvestor - Aktiennews E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) hat seine Solar-Aktivitäten in Italien an ...

Eon verkauft Sparte: Trennung vom italienischen Solargeschäft

am 20.02.2015, 10:49
Der deutsche Energiekonzern Eon verkauft sein Solargeschäft in Italien. Der italienische Finanzinvestor F2i wird die Anlagen übernehmen. Einen weiteren Verkauf prüft Eon noch....

E.ON verkauft italienische Photovoltaik-Aktivitäten an privaten Infrastruktur-Fonds F2i SGR

am 20.02.2015, 10:43
Die E.ON SE mit Hauptsitz in Düsseldorf hat ihre Solar-Aktivitäten in Italien an den privaten Finanzinvestor F2i SGR (Mailand) veräußert. Die verkauften Photovoltaik-Anlagen haben eine Erzeugungskapazität von insgesamt 49 Megawatt und umfassen sieb...

E.ON verkauft italienisches Solar-Geschäft an Infrastrukturfonds

am 20.02.2015, 09:57
E.ON hat seine Solar-Aktivitäten in Italien an den privaten Finanzinvestor F2i SGR veräußert. Die verkauften Anlagen haben eine Erzeugungskapazität von insgesamt 49 Megawatt und umfassen sieben, zwischen 2010 und 2013 gebaute Solar-Kraftwerke, wie E....

E.ON: Immer noch ein Kauf!

am 19.02.2015, 10:12
Vor der Abstimmung über das Emissionshandelssystem belässt die Societe Generale E.on auf "Kaufen". Grund: Es wird erwartet, dass der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments zugunsten einer Reform des CO2-Marktes abstimmt. Als Folge daraus könnten...

Teldafax: Insolvenzverwalter will Millionen von Netzbetreibern

am 19.02.2015, 07:39
Der Insolvenzverwalter von Teldafax versucht unberechtigt eingenommene Gelder einzutreiben. Biner Bähr hat zahlreiche Netzbetreiber verklagt. Für Amprion, 50 Hertz, Tennet oder Eon geht es um Millionen....

RWE-Aktie: Nicht sonderlich attraktiv! Commerzbank rät zum Verkauf und senkt Kursziel - Aktienanalyse

am 18.02.2015, 12:21
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analystin Tanja Markloff von der Commerzbank: Tanja Markloff, Analystin der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: D...

E.ON-Aktie: Düstere Perspektiven! Abstufung und Kurszielsenkung - Aktienanalyse

am 18.02.2015, 12:09
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analystin Tanja Markloff von der Commerzbank: Tanja Markloff, Analystin der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG9...

E.on und RWE: Finger weg!

am 18.02.2015, 10:25
Der DAX nimmt erneut Kurs auf die 11.000 Punkte-Marke. Die Aktien von E.on und RWE können sich von dem positiven Marktumfeld aber nicht anstecken lassen. Für Ernüchterung bei den Versorgeraktien sorgt ein negativer Analystenkommentar der Commerzbank....

E.ON-Aktie deutlich unterbewertet - Hochstufung! Aktienanalyse

am 17.02.2015, 12:12
Sydney (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Aktienanalyst Peter Crampton von Macquarie Research: Peter Crampton, Aktienanalyst von Macquarie Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000...

WAZ: Die Zukunft ohne Kohle ist noch fern. Kommentar von Stefan Schulte zur Energiewende

am 16.02.2015, 19:39
Essen (ots) - Eon-Chef Teyssen will seine Kohle-, Gas- und Atommeiler loswerden. Ob ihm die Abspaltung gelingt und ob dies dann der ersehnte Befreiungsschlag wäre, ist völlig offen. Trotzdem hat Eon allein mit der Ankündigung, sich von der konvent...

E.ON (Big Picture) - Bald 10 Euro-

am 10.02.2015, 17:14
Die Kursentwicklung im Februar bislang nicht hoffnungvoll. Der Kurs zwar stabil, doch mit dem Risiko, aus der mehrmonatigen Range nach unten auszubrechen....

E.on und RWE auf der Verliererstraße: Sind dies Einstiegskurse-

am 09.02.2015, 17:43
Die Aktie von RWE und E.on haben in der vergangenen Woche zu den schwächsten Werten im DAX gehört. E.on musste mehr als vier Prozent abgeben, RWE sogar über fünf Prozent. Allein am heutigen Montag steht bei beiden Werten ein dickes Minus von mehr als...

Energiewende: So könnte der Strommarkt der Zukunft aussehen

am 07.02.2015, 13:24
Die Bundesregierung will die Stromversorgung komplett umbauen. Nun haben Wissenschaftler nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ein Konzept erarbeitet, das ebenso revolutionär wie radikal ist. Die Energiewelt steht vor einem Machtkampf....

E.ON gibt Expertentipps zum "Jahr des Lichts"; Photovoltaik-Anlagen werden immer effektiver

am 07.02.2015, 03:31
Die Vereinten Nationen haben 2015 als das "Internationale Jahr des Lichts" ausgerufen. Die Rundum-Versorgung mit Energie und elektrischem Licht ist heutzutage für viele eine Selbstverständlichkeit. "Dabei sollten wir uns bewusst machen, was Licht f...

E.on und RWE - Das Kursdebakel geht weiter

am 05.02.2015, 17:43
Die drohende Niederlage im Streit um die Brennelementesteuer setzt die deutschen Energieversorger weiter unter Druck. Die RWE-Aktie leidet unter negativen Analystenkommentare und einer drohenden Schadensersatzklage....

Maydorns Meinung: Daimler, E.on, Nordex, Canadian Solar, JinkoSolar, Barrick Gold, Sierra Wireless

am 05.02.2015, 17:12
Daimler gibt Vollgas. Ob die erstklassigen Zahlen auch den Kurs der Aktie weiter nach oben treiben können, weiß Börseexperte Alfred Maydorn. Er schätzt darüber hinaus die weiteren Aussichten von E.on ein und erläutert, warum Nordex noch immer viel Lu...

Rating gesenkt: Aktien von Eon und RWE stürzen weiter ab

am 05.02.2015, 13:13
Keine Zeit zum Erholen bekommen die Aktien der Energiekonzerne im Dax: Wegen der drohende Niederlage im Streit um milliardenschwere Atomsteuern rutschen die Titel von Eon und RWE erneut ins Minus. Die Verluste der letzten Tage sind teilweise bereits ...

E.ON-Aktie: Schwierigkeiten ohne Ende! Es gibt 28 bessere Aktien im DAX! Aktienanalyse

am 04.02.2015, 13:24
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktie: Schwierigkeiten ohne Ende! Es gibt 28 bessere Aktien im DAX! Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, rät vom Kauf der Aktie des Energieversorgers E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENA...

Versorgeraktien geht der Saft aus: E.ON und RWE - Schlusslichter im DAX

am 03.02.2015, 16:42
Wie diese lautet, erfahren Sie im Video....

Dämpfer für AKW-Betreiber

am 03.02.2015, 14:27
Der Erhebung von Steuern in Milliardenhöhe auf atomare Brennstoffe ist laut einem EuGH-Gutachter rechtens. Für AKW-Betreiber in Deutschland ist die Einschätzung ein schwerer Dämpfer: Die Aktien von RWE und Eon fallen....

E.ON-Aktie: Ende Gelände - Starke Verkaufssignale

am 03.02.2015, 13:24
DüsseldorfBad Marienberg (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktie: Ende Gelände - Starke Verkaufssignale Ende Gelände für die Aktien des Düsseldorfer Energieriesen E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF)...

Schlappe bei Atomsteuer-Streit: Aktien von Eon und RWE im Sinkflug

am 03.02.2015, 12:43
Während die meisten Dax-Werte bei der Frankfurter Rekord-Party mitmischen, rutschen zwei Titel tief ins Minus: die der Energieversorger Eon und RWE. Hintergrund ist ein herber Rückschlag beim Rechtsstreit um die milliardenschwere Brennelementesteuer....

Brennelementesteuer vor EuGH: AKW-Betreiber werden wohl zahlen müssen

am 03.02.2015, 12:27
Den AKW-Betreibern in Deutschland droht eine herbe Niederlage: Die von ihnen bekämpfte Brennelementesteuer verstößt nach Einschätzung des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs nicht gegen EU-Recht. Die Aktienkurse von E.on und RWE brachen ein....

Atommüllendlager: Eon klagt gegen Gorleben-Aus

am 30.01.2015, 17:14
Eine Änderung des Atomgesetzes schließt die Lagerung von Atommüll am Zwischenlager Gorleben aus. Dagegen klagt Eon jetzt in Karlsruhe. Der Konzern will die Kosten für ein alternatives Zwischenlager nicht tragen....

Eon-Revolution: Anleger feiern den neuen Eon-Konzern

am 29.01.2015, 01:14
Eon spaltet sich auf, in eine Gesellschaft mit zukunftsträchtigen Energien und eine mit den Sorgenkindern von gestern. Die Anleger freuen sich, obwohl sie auch künftig Aktien beider Gesellschaften im Depot haben sollen....

Aktienanleihe Classic auf E.ON: Versorger erfindet sich neu - Anleiheanalyse

am 26.01.2015, 12:55
Paris (www.anleihencheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly" eine Aktienanleihe Classic (ISIN DE000PA8MBF5/ WKN PA8MBF) auf die E.ON-Aktie (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-S...

Eon-Aktie: Gegen den Strom

am 26.01.2015, 10:43
Seit dem Herbst ging es mit der Eon-Aktie auf und ab. Anleger brauchen beim größten deutschen Energiekonzern starke Nerven. Wie sie von den Schwankungen profitieren können....

RWE-Aktie: Mehr Fantasie als bei E.ON- Aktienanalyse

am 26.01.2015, 09:09
Berlin (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Aktienexperten Stephan Heibel von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129...

Strom- und Gasnetz: Netzagentur kritisiert intransparente Milliardengebühren

am 24.01.2015, 12:06
Rund 24 Milliarden Euro pro Jahr kassieren Energiefirmen für den Betrieb der Strom- und Gasnetze. Ob die Gebühren angemessen sind, weiß allein die Bundesnetzagentur. Nun kritisiert sie das Verfahren selbst als intransparent....

Club-Med setzt Weichwährungs-Euro durch

am 23.01.2015, 20:20
Info-Kicker: Peng - Startschuss für die Rallye - Sentiment: Die verkannte Kursrallye - RWE UND E.ON VÖLLIG AUSGEBOMBT - XING IST NICHT MIT LINKEDIN VERGLEICHBAR - Wunschanalyse: Heidelberger Druckmaschinen - Top-Aktie der Top-Trader: Daimler

E.ON-Aktie: Aufspaltung sollte verlässliches Gewinn- und Dividendenwachstum ermöglichen - Hochstufung! Aktienanalyse

am 23.01.2015, 15:27
London (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analyst Adam Dickens von HSBC: Adam Dickens, Analyst der britischen Investmentbank HSBC, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Verkaufsempfehlung für die Aktie des Energiekonzern E.ON SE (ISIN:...

VW-Chef Winterkorn: Eon als warnendes Beispiel für Autobranche

am 23.01.2015, 13:11
VW-Chef Winterkorn warnt die Autobranche, ihr Geschäftsmodell nicht als gegeben anzusehen. Der Fall des Energieriesen Eon zeige, dass Umwälzungen rechtzeitig erkannt und vom Management richtig eingeschätzt werden müssen....

Radikalumbau: Winterkorn sieht Eon als Warnung für Autoindustrie

am 23.01.2015, 10:12
Volkswagen-Chef Winterkorn sieht in der Radikalkur des Energiekonzerns Eon ein mahnendes Beispiel auch für die Autobranche. Dass Geschäftsmodelle von heute auch in Zukunft Bestand hätten, sei eine "trügerische Sicherheit"....

DGAP-Stimmrechtsanteile: E.ON SE

am 21.01.2015, 17:27
E.ON SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel...

Börse Aktuell (21.01.): Aixtron-Aktie profitiert von Konkurrenz / Lufthansa-Aktie im Aufwind

am 21.01.2015, 11:12
Der Streit zwischen dem Energieversorger E.ON und dem Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel eskaliert. Vorstandschef Teyssen bezeichnete Gabriele als nicht unfehlbar wie den Papst. Gabriel hatte kürzlich abgelehnt, Kraftwerksbetreibern staatliche ...

MARKET TALK/RWE schließt eine Aufspaltung nicht aus

am 20.01.2015, 21:08
RWE-Vorstand Rolf Martin Schmitz erteilt einer Aufspaltung des Energiekonzerns keine Absage. "Wir schließen nichts aus", antwortete Schmitz auf die Frage, ob RWE wie der Konkurrent E.ON eine Teilung in Erwägung ziehe. Vorstandschef Peter Terium hatte...

E.ON (Big Picture) - Schlingerkurs setzt sich fort

am 20.01.2015, 18:13
Die Anleger brauchen gute Nerven bei E.ON. Die Aktie hüpft hin und her. Der Kurs schlingert innerhalb einer klar definierten Range. (© GodmodeTrader.de 2015 - Autor: Stefan Salomon, Technischer Analyst bei GodmodeTrader)...

Eon-Chef Teyssen: "Ich habe nichts zu predigen"

am 20.01.2015, 14:57
Eon-Chef Teyssen sorgte im vergangenen Jahr mit dem Umbau seines Konzerns für Aufruhr in der Branche. Bei der Handelsblatt-Energietagung rechtfertigt er die Aufspaltung und widerspricht dem Wirtschaftsminister....

E.ON-Aktie: Dividendenerhöhung 2017 möglich - Société Générale rät zum Kauf! Aktienanalyse

am 19.01.2015, 16:57
Paris (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Aktienanalyst Alberto Ponti von der Société Générale: Alberto Ponti, Aktienanalyst der Société Générale, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Energieversorgers E.ON S...

DGAP-Vorabbekanntmachung: E.ON SE

am 14.01.2015, 14:36
E.ON SE: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff. WpHG mit dem...

E.ON-Aktie: Strompreise haben wieder Luft nach oben - Kaufempfehlung! Aktienanalyse

am 14.01.2015, 13:54
Paris (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Aktienanalyst Benjamin Leyre von Exane BNP Paribas: Benjamin Leyre, Aktienanalyst von Exane BNP Paribas, rät in einer aktuellen Branchenstudie die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG...

weitere News von Google

Aktivitäten

My sharewise

Follow some users to see their activities in this stream.

Community

Sorry, there is no activity form community in your language at the moment.

Top100

No activity from TopAuthors to show at the moment.
Letzte Frage zu E.ON SE :
Eine Frage
Finanzen100
Weitere Informationen zu E.ON SE finden Sie bei Finanzen100.de

Kurzprofil

Die E.ON AG ist ein im Jahr 2000 entstandener Energiekonzern, der aus der Fusion von VEBA und VIAG resultierte. 2001 folgte die Übernahme der Ruhrgas AG, die sich aufgrund von Rechtsstreitigkeiten bis 2003 hinzog. Seit 2004 ist der größte deutsche Gasversorger offiziell als E.ON Ruhrgas AG bekannt. Auf der anderen Seite trennte sich der Konzern auch von zahlreichen Beteiligungen wie der Viag Intercom oder der Gelsenwasser AG. Aufgrund hoher Gewinne sowie verschiedenen Beteiligungsverkäufen kommen immer wieder Stimmen auf, die hohen Barreserven zu investieren. Seit 2010 versucht E.ON durch die Strategie Cleaner & Better Energy seinen Fokus auf Märkte ausserhalb Europas

» Mehr

Die letzte Dividende von E.ON SE betrug 0,600€ . Die Dividendenrendite im letzten Jahr betrug +4,19%.

Neueste Kommentare

Subdi 21.02, 10:19

Im Energiesektor in Deutschland hängt alles von der Politik ab.

Wenn E.ON kein Geld

» Mehr
phonebroker 20.02, 23:55

Man muss der Aktie nur etwas Zeit geben, dann etwickelt sich der Kurs zufriedenstellend.

» Mehr
MadameButterfly 17.02, 10:14

Dienstag, 17.02.2015 - 08:58 Uhr

E.ON - So leid es mir auch tut...

http://www.godmode-trader.de/analyse/e-on-so-leid-es-mir-auch-tut,4111754

» Mehr
MadameButterfly 10.02, 23:53

Sehen wir tatsächlich auch noch 10€ ?! Heutige Godmode Analyse schliesst das nicht aus^^

» Mehr